Was der Mensch braucht…

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ernährung, Gesundheits Info`s

Was der Mensch braucht:

Unsere Zellen brauchen viele und verschiedene Nähr-Stoffe um sich gut mit Vitaminen, Mineralien usw. zu versorgen. Viele, auch „Bio“- Lebensmittel, haben heute nicht mehr die Qualität, Inhaltsstoffe und Kraft wie „früher“ -> kaum Schadstoffe in der Luft, natürliche Düngung, natürliche Verarbeitung usw.

Gleichzeitig, wächst und wächst das Stress-Niveau, Umwelt-Verschmutzung, eingeschränkte Nahrungsvielfalt, Inhaltsstoffarmut in konventionellen Lebensmitteln und, und, und….

Hinzukommen Medikamente, Impfungen, sonstige „Verschmutzungen“, denen wir tagtäglich ausgesetzt sind, sowie einseitige Ernährung, Arbeits- und Privatstress, Arbeitsverdichtung, „Zeitmangel“ usw. usf.

Viele greifen heute auch schon zu Aufputsch und Entspannungs-„Mitteln“.

Wer das alles nicht will, trotzdem leistungsfähig und gesund bleiben will, MUSS sich

1) um eine gute, bis beste Ernährung kümmern,

2) Übungen und Techniken beherrschen, die die Lebenskraft, Vitalität, Entspannung usw fördert, um Stress und anderen Anforderungen gewachsen zu sein.

3) Abbau von hinderlichen Strukturen und Blockierung, die eine konstruktives Leben verhindern.

4) Stoffwechsel- , Darm-, Organfunktionen in Ordnung halten, u.a. mit regulativen Körperübungen und Lebensmitteln, mit denen man kontinuierlich für Entgiftung und Zellfunktionsaufbau und optimale Versorgung sorgen kann.

Dann, bleibt man fit im Kopf und Körper. Beugt „Zivilisationserkrankungen“ wie z. B. Fibromyalgie, auch Borreliose, Allergien, Rheuma, Diabetes, CFS usw. vor, bzw. schafft ein Milleu, das genug Kraft/Vitalität da ist, entsprechende „Anforderungen“ an Zellen, Körper, Organen, Gemüt entsprechend begegnen zu können.

Geren Teilen und Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *